JA!
zu dir.

JA!
zu deinem Potenzial.

JA!
zu deinem Weg.

www.heldenreise.com
  

DIE HELDENREISE
DAS SEMINAR FÜR MENSCHEN, DIE ÜBER SICH SELBST HINAUSWACHSEN WOLLEN
 

 AUF EINEN BLICK

 

RUF UND WIDERSACHER

WAS IST DIE HELDENREISE ?

TEAM

TERMINE

FLOW-KONZEPT

..............................

Ausführliche
Info-Tour
.
.
.

Alles auf einen Blick
.
.
.

Ruf und Widersacher
.
.
.

Was ist die Heldenreise?
.
.
.

Der Monomythos
.
.
.

Paul Rebillot
.

.
.

Das Leitungsteam
.

.
.

Termine
.
.
.

FLOW-Konzept
.
.
.

Kontraindikationen
.
.
.

Anmeldung

 

Impressum
  

HELDENREISE - Das einwöchige Intensiv-Seminar nach Paul Rebillot

Finde heraus, ob die HELDENREISE für dich geeignet ist und ob du bereit bist für das Abenteuer deines Lebens!

Vermutlich hat dir ein guter Freund oder eine Bekannte begeistert von ihrer oder seiner Heldenreise erzählt. Oder du hast etwas über die erstaunliche Wirkung strukturierter Gestaltprozesse gelesen, die mit den archetypischen Bildern und rituellen Elementen arbeiten, die im Heldenmythos eine wichtige Rolle spielen. Und nun trägst du dich mit dem Gedanken, dich selbst auf den Weg zu machen, und willst herausfinden, was es bedeutet, den Weg des Helden oder der Heldin zu gehen.

Ich habe unter anderem direkt bei Paul Rebillot, dem Vater der “Hero´s Journey”, gelernt und leite nun schon seit über zwölf Jahren Heldenreisen-Seminare. (Wer schreibt hier?) So habe ich einige Hunderte Menschen durch dieses wunderschöne, kreative und sehr lebendige Selbsterfahrungsseminar begleiten dürfen. Für viele ist die Teilnahme an der Heldenreise ein Wendepunkt, an dem sie ihrem Leben eine neue Richtung geben, geprägt von Selbstwertschätzung. Sie orientieren sich mehr an ihren eigenen Bedürfnissen und richten sich nach dem aus, was ihnen wirklich von Bedeutung ist im Leben.

Allerdings weiß ich auf Grund meiner Erfahrung auch, dass die Heldenreise nicht für jeden das Passende ist. Mein Anliegen ist es, dir hier eine Orientierungshilfe zu geben, damit deutlich werden kann, ob die Heldenreise im Moment für dich das Richtige ist oder nicht. Und ich freue mich, wenn ich dich vielleicht bald auf deiner Heldenreise begrüßen kann.


DEINEM RUF FOLGEN
Das Wichtigste, was du brauchst, um eine Heldenreise machen zu können ist dein innerer Ruf (“Inner Calling”). Mit diesem Ruf, der aus deinem Innersten aufsteigt, beginnt deine Reise.
Bei vielen beginnt es mit einer Lebens-Krise oder mit einer Unzufriedenheit, die so deutlich geworden ist, dass sie den Beschluss fassen, etwas an ihrem Leben ändern zu wollen. Sie spüren, dass ein anderes Leben möglich ist; dass es möglich wäre, ihr Leben viel mehr nach ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen aktiv selbst zu gestalten, und mehr ihre Träume und ihre Berufung zu leben, ... wenn sie nur die Klarheit und die Beharrlichkeit und das Selbstbewusstsein dazu aufbringen könnten; und den Mut, den bedeutende Veränderungen einem abverlangen.

Was ist dein Ruf? Was wünschst du dir aus tiefstem Herzen für dein Leben? Was ist dein tiefstes inneres Anliegen?

Das Schöne ist, du brauchst nicht zu wissen, wie du an dein Ziel gelangst, um dich auf den Weg zu machen. Du brauchst noch nicht einmal dein Ziel genau benennen zu können. Es gilt lediglich deine Sehnsucht zu spüren und mit diesem inneren Ruf aufzubrechen - ins Unbekannte. Der Weg wirklicher Veränderung führt immer ins Unbekannte, weil er dich herausfordert deine Komfortzone zu verlassen und über dich selbst hinauszuwachsen.

DEINEM WIDERSACHER BEGEGNEN
Jede Heldenfigur muss sich auf ihrer Mission ihrem dunklen Widersacher stellen. Diese Konfrontation zwischen dem Helden und seinem Dämon ist das wichtigste Kapitel eines Heldenmythos. Und so wirst auch du dich deiner Angst und deinen Selbstzweifeln, deinen Abgründen und Selbstverurteilungen stellen dürfen, bevor du dein Potential befreien und leben kannst.

Wer ist dein Widersacher? Spürst du, dass es im Grunde niemand anderes ist als du selbst, der dir manchmal dabei im Weg steht dich frei zu fühlen und so zu sein, wie du bist? Merkst du manchmal, wie du dich gegenüber anderen zurückhältst, anstatt zu dir selbst zu stehen? Oder dich im Alltagstrott versinken lässt, anstatt über dich selbst hinauszuwachsen, deinen kühnsten Träumen entgegen? Wenn du deinen Teil der Verantwortung für deine Lebenssituation sehen kannst, dann bist du reif für die Heldenreise und für die Konfrontation zwischen deinem inneren Heldenaspekt und deinem eigenen inneren Widersacher. Diese Konfrontation ist das Herzstück des Heldenreise-Prozesses. In ihr liegt die große Chance für eine nachhaltige Versöhnung mit dir selbst.

Also: Spürst du einen inneren Ruf? Und: Bist du dir deiner Verantwortung für deine derzeitige Lebenssituation und für den Verlauf deines weiteren Lebens bewusst? Das sind die zwei Fragen, die du mit JA beantworten können musst, um an der Heldenreise teilzunehmen. Es gibt noch ein paar andere Fragen, die du mit NEIN beantworten können musst, aber dazu später.

WEITER MIT DER INFO-TOUR: Was genau ist nun die Heldenreise und welche Methoden werden bei dem Seminar angeboten?